eMule der P2P Filesharing Client dient zum downloaden von Filmen, Movies, Software, Spielen, Games und Erotik. Zum herunterladen braucht eMule eine schnelle Internet Connection Verbindung bzw. Internet Zugang notwendig: DSL Flatrate und guter Provider: Arcor, T-Online, Congster

   eMule

Filesharing eMule MoDs Overview  

eMule Filesharing News !  

P2P eMule-Board  

  eMule Features

eMule Skins P2P

      eMule FaQ for Filesharing

Server.Met     

Nodes.dat

    Impressum


 
 
 

MOD Kommentare... (3.6 / 5 Punkten (302) )
Board: Fragen und Hinweise: eMule Original Client-Forum...
eMule Original Client Download Archiv...


eMule 0.50a


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
eMule Original Client Charts

Best eMule Original Client

 
Click to rate...
eMule 0.50a bewerten...

Download eMule 045b

Support: eMule 0.45a veröffentlicht

v0.45b

----------------------
- 11. Februar 2005 -
----------------------
.: Ein Fehler im Zusammenhang mit den neuen Kad-Dateikommentaren, der eMule einfrieren lassen konnte wurde behoben [thx gcostanza]
.: Ein Fehler im UDP-Server Protokoll, der dazu führen konnte dass eMule Pakete ignorierte oder bei bösartig hergestellten Paketen einfrieren könnte wurde behoben [kry]
.: Das Download-Fenster merkt sich nun die 4 letzten Sortierreihenfolgen und benutzt sie als sekundäre Sortierreihenfolgen
.: Ein Anzeigebug im Uploadfenster wurde behoben
.: Ein Problem welches eMule manchmal die Onlinehilfe aufrufen ließ selbst wenn die passende Hilfedatei verfügbar war wurde behoben [cml]
Ornis: Korrektur von kleingeschriebenen Pfadangaben in der Liste freigegebener Dateien
Ornis: Automatisches Fortsetzen nach fertiggestellter Datei korrigiert
Ornis: >100% Statistikangabe der SecIdent-Angabe korrigiert

 


Support: eMule 0.45a veröffentlicht

v0.45a

----------------------
- 25. Januar 2005 -
----------------------
Ornis: kleinere Aktualisierungen im Webinterface, bzgl. Kategorienauswahl, Merken der gewählten Kategorie innerhalb einer Session, erste Suchergebnisse gleich nach der Suche anzeigen,...)
Ornis: Statistikgraphen: vertikale Markierungen im Stundenabstand hinzugefügt; größere mögliche Zeitspanne in der Statistikupdateverzögerung [CB mod]
Ornis: neues Kommandozeilenargument hinzugefügt, um IPFilter-Datei neu zu laden: "emule.exe reloadipf"
Unk: Korrektur eines Problems, welches dazu führte, dass ein Keyword oder Quellenindex nicht wiederhergestellt wurde
.: Korrektur eines Fehler mit falscher User-ID/IP bei HTTP-Quellen [thx SiRoB]

----------------------
- 23. Januar 2005 -
----------------------
Unk: Korrektur eines Fehlers, welcher zu einer Situation führen konnte, in welcher Kad Quellen nicht speicherte
Unk: Entfernen einiger unnötiger Parameter in der Suchklasse
Unk: Einführung von "Notizen" in Kad. Derzeit nur genutzt, um Dateikommentare zu speichern (sobald ein Großteil der Nutzer die neue Version nutzen)
Unk: Kad: die Zeit zwischen Quellenanfragen für Dateien wird nun mit der Zeit ständig angepasst, um Overhead und Redundanz in den Resultaten zu verringern.

----------------------
- 17. Januar 2005 -
----------------------
Unk: verschiedene Codecleanups, aufgrund der Integration des früher separaten Kad-Threads in den Main-Thread.
Unk: Korrektur eines Downloadliste-Sortierfehlers, durch welchem Quellen zur falschen Datei angezeigt werden konnten [Fix von KinkyJohn]
Ornis: Kategorien-Ansichtsfilter flexibler (allgemeingültige Filter nicht mehr nur für die Standard-Kategorie)
Ornis: Kategorieninhalte können durch reguläre Ausdrücke für den Dateinamen gefiltert werden
Ornis: Klick mit der mittleren Maustaste auf Reiter schließt diese (Nachrichtenfenster, IRC, Suchresultate)
Ornis: farbliche Markierungen der Suchresultate in Skins anpassbar

----------------------
- 16. Januar 2005 -
----------------------
Unk: Korrektur: das AddOnNextConnect flag welches für LoadID-User gesetzt wurde welche ihren Uploadslot verpassten, hatte nicht korrekt gearbeitet, da der User innerhalb eines bestimmten Zeitfensters sich neu verbinden musste
- ein Client mit diesem Flag kann nun zu jeder Zeit (welche nicht das Protokoll verletzt) sich neu verbinden und erhält den Uploadslot
- nur ein User kann diesen Slot halten, um zu vermeiden, dass die Uploadliste überschwemmt wird, wenn mehrere LowID-Users markiert wurden
- sobald ein solcher User wieder von der Uploadliste entfernt wird, ist dieser Slot wieder verfügbar
Unk: Aufweichung der Bedingungen für User, um die Uploadqueue eines LowID Users zu betreten
- wir beobachten weiterhin User auf der Uploadliste, welche versuchen über Server um das LowID-Callbacklimit herum zu kommen
- wir beobachten nicht Kad User auf der Uploadliste, da deren Callbacks derzeit alle ok sind
Ornis: automatische Kategorienzuweisung kann nun auch über Auswertung eines regulären Ausdrucks getätigt werden
.: Navigation im Dateidetail-Fenster und Clientdetail-Fenster: Hoch/Runter-Knöpfe in diesen Dialog erlauben das Durchlaufen der Einträge innerhalb der aktuellen Liste

----------------------
- 14. Januar 2005 -
----------------------
.: Korrektur eines Fehlers mit Unicode-Passwärter im Webinterface und MobileMule-Interface. Hinweis: das Passwort muss erneut für diese Interfaces angegeben werden!

----------------------
- 9. Januar 2005 -
----------------------
.: neue Einstellungen in der Preferences.ini hinzugefügt: (Section=[eMule], Keyword=PreviewOnIconDblClk, Value=1) um das Vorschaukommando auszuführen, wenn auf das Dateiicon in der Downloadliste gedoppelklickt wird. Die Einstellung wird nur genutzt, wenn "Doppelklick öffnet Download" (in Einstellungen/Anzeige) nicht aktiviert ist.)
Unk: Nutzung von Load Balancing: Beim Senden eines Keywords in eine Sektion des Netzwerkes mit hoher Last, erhöhen wir die Verzögerung bis zum nächsten Senden (keyword Publishing). Diese Zeiten werden über Programmneustarts gehalten.
Unk: Umarbeitungen der Schleife zur Prüfung der zu sendenden Keywords, um die CPU Last zu verringern

----------------------
- 31. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Änderung: Menge der Heruntergeladenen/Hochgeladeten Daten von/zu einem Client wird nun der tatsächlich übertragenen (komprimierten) Größe angezeigt (welche auch für die Kreditberechnung herangezogen wird).
bluecow: Korrektur eines Sortierungsfehlers in der Uploadliste.
bluecow: Änderung: maximale unterstützte Dateigröße ist 4290048000 Bytes

----------------------
- 30. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Fehlerkorrektur in der Clientstatistik für gebannte Clients und IP-gefilterte Clients
bluecow: Korrektur eines Absturzes, beim Senden einer Nachricht an einen neu hinzugefügten Freund [thx Libbnor]
bluecow: Korrektur eines Fehlers mit falscher Hashseterstellung in dem Fall, dass die Datei nicht erfolgreich gelesen werden konnte (kann bei NTFS komprimierten Dateien mit sehr hoher Kompression geschehen!)
bluecow: Korrektur eines Fehlers beim Hinzufügen von zu großen Dateien (größer als unterstützt Größe) aus Suchresultaten heraus

----------------------
- 29. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Option 'Meta Daten extrahieren' zu den erweiterten Einstellungen hinzugefügt
Unk: Korrektur eines Fehlers in SMIRC, wenn CHANMODES nicht in der Willkommensnachricht enthalten war

----------------------
- 27. Dezember 2004 -
----------------------
Unk: Ping/Pong System für Buddies (Kad) hinzugefügt, um die Verbindung zu diesem Client aufrecht zu erhalten.
Unk: Korrekt mehrerer Fehler im Hello-Paket für Buddy-Informationen
- ...falls du den Status "firewalled" hast und Quellen in der Warteschlange hast, können diese dir nun leichter folgen wenn du den Buddy wechselst
- ...nur User im Status "firewalled" mit einem Buddy senden die Buddy-Info, um den Overhead zu verringern

----------------------
- 26. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Erstellung des 'skins'-Unterverzeichnisses im eMule-Ordner. Dieses wird als Standardverzeichnis für Skins und Toolbar-Bitmaps gesetzt.
Ornis: Sprache Bretonisch hinzugefügt [Übersetzung von KAD-Korvigelloù an Drouizig]
Japanische Übersetzung aktualisiert [Aktualisierung von DukeDog]

----------------------
- 24. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Windows Internet Security Manager für extern geladene HTML-Dateien hinzugefügt
- Internet Security Zone Einstellungen werden vom Windows Internet Settings System Applet (same settings as used by Internet Explorer) übernommen.
- von eMule verwendete Standard Internet Security Zone ist auf höhste Stufe gesetzt: "nicht vertrauenswürdige Zone"
- Internet Security Zone kann in der Datei preferences.ini geändert werden: Sektion=[eMule], Schlüssel=InternetSecurityZone, Werte=Untrusted|Internet|Intranet|Trusted|LocalMachine
bluecow: Sortierung von Kontextmenüeinträgen für die Toolbar Bitmaps und Skin-Profile
bluecow: freigegebene Dateien mit Kommentaren und/oder Bewertungen werden mit einem kleinen Overlayicon in der Liste markiert
bluecow: Hinzugefügt: Icons für die Angabe, in welchen Netzen die einzelnen Dateien veröffentlich wurden (Liste der freigegeben Dateien)
bluecow: Korrektur einiger GUI-Darstellungsfehler [thx apph]
bluecow: Korrektur einiger Fehler mit den Statistiken-Farben in der Einstellungen/Statistiken-Seite
bluecow: einige Doppelklick-Funktionen hinzugefügt:
- Serverfenster: Doppelklick auf Serverlistenicon (oben links) öffnet die Einstellungen/Server-Seite
- Fenster der freigegeben Dateien: Doppelklick auf das Icon für freigegebene Dateien (oben links) öffnet die Einstellungen/Verzeichnisse-Seite.
- Nachrichtenfenster: Doppelklick auf das Freundeslisten-Icon (oben links) öffnet die Einstellungen/Dateien-Seite.
- Statistikenfenster: Doppelklick auf einen Graphen öffnet die Einstellungen/Statistiken-Seite.

----------------------
- 22. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Status.log Dateien gibt nun den kompletten Dateinahmen aus (vorher auf 50 Zeichen gekürzt)

----------------------
- 21. Dezember 2004 -
----------------------
zz: Verbesserungen zum Downloadthrottler, um die Menge der fehlgeschlagenen Sessions und "timed out"-Sessions zu verringern

----------------------
- 19. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Korrektur eines Unicode-Fehlers mit ed2k-Links, welche über das Webinterface hinzugefügt werden.
bluecow: Korrektur eines Fehlers mit der Dateipriorität im Webinterface [thx CML]
bluecow: Unicode-Suchparameter dem Webinterface hinzugefügt [thx CML]
bluecow: lokaler Hostname (wenn in den erweiterten Einstellungen angegeben) wird für die Anzeige der Webinterface-URL im "Meine Info" Kasten.
Unk: Knotensuche wird erzwungen, wenn es scheint das Kad die Verbindung verloren hat, um zu testen, ob wir wirklich keine Verbindung mehr haben
Unk: Firewalled Kad User sucht sofort nach einem neuen Buddy, wenn der aktuelle Buddy verloren wurde, anstatt bis zum nächsten Firewall-Check zu warten
Unk: Firewalled Users senden erneut seine Quellen, wenn sie ihren Buddy gewechselt haben
Unk: Wenn die Suche nach einem Kad Buddy fehlschlägt, wird dieser solange wiederholt, bis er erfolgreich ist

----------------------
- 13. Dezember 2004 -
----------------------
Unk: Kad-Suchliste geändert, um die Information klarer darzustellen und um die Spalte "Knoten Last" hinzuzufügen
Unk: Korrektur eines Fehlers, welcher zu einem Zugriff auf einen NULL Kad Buddy Pointer führen konnte
bluecow: Korrektur eines Absturzes in Verbindung mit dem Systemtray-Kontextmenüs, geöffnetem Optionendialog und wiederhergestelltem Hauptfenster
bluecow: Korrektur eines Fehlers, welcher zum Ignorieren von freigegebenen Verzeichnissen mit Unicodezeichen im Namen beim Programmstart führen konnte
bluecow: Dateiformat von "shareddir.dat" und "adresses.dat" in Unicode geändert. Alte (ANSI) Dateien werden gelesen und beim Programmstart automatisch ins Unicodeformat konvertiert. Alte (ANSI)-eMule-Versionen können diese Dateien nicht lesen.
Unk: Korrektur eines Fehlers, welcher LowID-Clients es nicht ermöglichte, als Quelle im Kad-Netzwerk veröffentlicht zu werden

----------------------
- 12. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Hinzugefügt: Beim Programmstart wird auf eine aktuelle Version von COMCTL32.DLL geprüft
bluecow: Die Dumperstellung beim Programmabsturz wurde für Release-builds übernommen. Um die Crash-Dump-Erstellung zu aktivieren, gebe "CreateCrashDump=1" in der "eMule" Sektion der preferences.ini Datei an.

----------------------
- 9. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Alle von ed2k-Servern empfangenen Pakete können Unicode-Strings enthalten. (Server admins können ihre Server-Beschreibung in Unicode senden).
bluecow: Hinzugefügt: Mini eMule Fenster mit den wichtigsten Statistiken und Funktionen. Ein einfacher Linksklick auf das eMule-System Trayicon öffnet das Fenster.
- Mini eMule Fenster kann über ein HTML-Template angepasst werden (siehe Template.eMuleSkin.ini für Details).
- Mini eMule Fenster kann deaktiviert werden durch folgende Einstellung in der "preferences.ini"-Datei, Sektion "[eMule]" : "MiniMule=0". (wird nur zum Programmstart ausgewertet)
- Mini eMule Fenster kann durch folgende Einstellungen in der "preferences.ini"-Datei angepasst werden (Sektion "[eMule]"): (diese Einstellungen werden während des Programmlaufes ausgewertet, kein Neustart nötig)
- "MiniMuleAutoClose=1" : das Mini eMule Fenster schließt sich automatisch selber, wenn der Mauszeiger nicht über dem Fenster ist. (ähnlich einem Tooltip)
- "MiniMuleTransparency=<0-100>" : Transparenz (in Prozent) des Mini eMule Fensters

----------------------
- 4. Dezember 2004 -
----------------------
bluecow: Umarbeitung von 'Minimiert Starten' und dem Wiederherstellen des Hauptfensters nach dem Programmstart, um einige Fensterdarstellungsprobleme zu verhindern.

----------------------
- 21. November 2004 -
----------------------
bluecow: Korrektur eines Sortierfehlers für "verbleibende Zeit" in der Downloadliste

----------------------
- 17. November 2004 -
----------------------
bluecow: eMule-Haupttoolbar überarbeitet:
- Chevron Unterstützung hinzugefügt: Wenn die Toolbar zu klein für alle Knöpfe ist, wird ein Chevron (">>" Icon) am rechten Rand dargestellt, welches ein Menü mit den übrigen Knöpfen anzeigt.
- Tooltips werden für abgetrennte Knopfbeschriftungen und im "Keine Beschriftungen"-Modus der Toolbar angezeigt
- Knöpfe der Toolbar können umgeordnet und/oder entfernt werden, indem Strg+Alt gedrückt gehalten wird, während Knöpfe mit der Maus bewegt werden (Drag)
- Knopfgröße kann gewählt werden zwischen groß und klein.
- Knopfgröße ähnelt mehr denen des Windows Explorers.
- Alle neuen Toolbarfunktionen können deaktiviert werden, durch Eintrag von "ReBarToolbar=0" in der "preferences.ini"-Datei
- Toolbar-Hintergrund kann über ein Skin-Profil angepasst werden (siehe Template.eMuleSkin.ini)
bluecow: Korrektur eines Fehlers mit den vertikal ausgerichteten Schriften im Statistikfenster

----------------------
- 16. November 2004 -
----------------------
bluecow: die Einstellung "ShowCopyEd2kLinkCmd=1" in der Datei "preferences.ini" ersetzt das "Zeige eD2K Links"-Kommando mit "Kopiere eD2K Links"
bluecow: Korrektur eines Darstellungsfehlers im Kontextmenü in Log-, Nachrichten- und IRC-Listen

----------------------
- 14. November 2004 -
----------------------
bluecow: die Suche in eD2K und Kad ist nun standardmäßig auf Unicode-Suchausdrücke gestellt
bluecow: der Dialog für Dateikommentare im Fenster der freigegebenen Dateien kann nun auch für mehrere Dateien aufgerufen werden
bluecow: Korrektur von nicht funktionierenden Knöpfen im Nachrichtenfenster

 

 

Internet Zugang notwendig: DSL Flatrate und guter Provider: Arcor, T-Online, Congster

 

 

PAGERANK

exclusivs:
eMule .:. Server.Met .:. eMule Download .:. eMule-Anleitung .:. eMule-Archiv .:. allnews.de .:. eMoogle Amazon: Computerspiele

0.00829601287842