eMule der P2P Filesharing Client dient zum downloaden von Filmen, Movies, Software, Spielen, Games und Erotik. Zum herunterladen braucht eMule eine schnelle Internet Connection Verbindung bzw. Internet Zugang notwendig: DSL Flatrate und guter Provider: Arcor, T-Online, Congster

   eMule

Filesharing eMule MoDs Overview  

eMule Filesharing News !  

P2P eMule-Board  

  eMule Features

eMule Skins P2P

      eMule FaQ for Filesharing

Server.Met     

Nodes.dat

    Impressum


 
 
 

MOD Kommentare... (3.6 / 5 Punkten (302) )
Board: Fragen und Hinweise: eMule Original Client-Forum...
eMule Original Client Download Archiv...


eMule 0.50a


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
eMule Original Client Charts

Best eMule Original Client

 
Click to rate...
eMule 0.50a bewerten...

Installer v0.43b (Hotfix)
Download
(Dieses Programm installiert eMule durch eine interaktive Installationsroutine, enthält deutsche und englische Hilfe und alle Sprachen)

Programmdatei v0.43b (Hotfix)
Download
(Dieses Archiv beinhaltet nur die Dateien, die zum ausführen des Programmes benötigt werden; muss entzippt werden)

Quellcode v0.43b (Hotfix)
Download
(Dieses Archiv beinhaltet nur die Quellcodedateien; muss entzippt werden; lese die readme.txt für Instruktionen zum Kompilieren!)


v0.43b - Hotfix
----------------------
- Jul, 5rd 2004      -
----------------------
.:    Fixed a bug which let eMule reject most available PeerCaches
Ornis:Statistics (requests,accepted requests,transfered) of partfiles are now saved and restored too (like for shared files)
zz: Opens less slots if UploadSpeedSense lowers upload limit.


----------------------
- 28. Juni 2004      -
----------------------
bluecow/. : eMule unterstützt nun PeerCache, eine Technologie, welche es Internet Providern erlaubt, Bandbreitennutzung durch Daten-Zwischenspeicherung (Caching) zu reduzieren
Unk: SMIRC: Option hinzugefügt, um andere User daran zu hindern, dich als Freund mittels SMIRC hinzuzufügen
Ornis: Option, um das automatische Fortsetzen von pausierten Download (sobald ein Download fertiggestellt wird) so zu regeln, dass das Fortsetzen nur in der gleichen Kategorie erfolgt (zusätzlich zu Option, Downloads derselben Kategorien zu bevorzugen)
Ornis: Log-Nachricht "neue Nachricht" erscheint nun nicht mehr für gefilterte Nachrichten
bluecow: eMule betritt defcon level 3...  (verschiedene Sicherheitsvorkehrungen)
*) TCP Verbindungsversuche von gefilterten IPs werden nun direkt auf TCP-Protokoll Level abgewiesen
*) TCP Verbindungsversuche von gebannten Clients werden nun direkt auf TCP-Protokoll Level abgewiesen
*) LowID Callback-Requests von Servern werden ignoriert, wenn die IP gefiltert oder gebannt ist
*) erhaltende Quellen (von Servern / Quellenaustausch) werden gefiltert, um bereits gebannte Clients zu ignorieren
*) alle UDP Pakete von gebannten Clients werden ignoriert
*) Extra Sicherheitscode um das Verbinden zu gefilterten IPs und gebannten Clients zu verhindern

----------------------
- 25. Juni 2004      -
----------------------
.: eMule kann nun selbstständig die benötigten Ports an der WinXP (SP1 & 0) -internen Firewall freischalten. Entweder permanent (Einstellungen->Verbindungen) oder temporär bei jedem Start (erweiterte Einstellungen)

----------------------
- 20. Juni 2004      -
----------------------
zz: (möglicher) Fix für die gemeldeten Fälle, dass eMule nicht das Upload-Limit erreicht
bluecow: einige Protokoll-Prüfungen hinzugefügt, um zu verhindern, von fehlerhaften Clients geflooded zu werden
bluecow: Korrektur einer Schwachstelle im IP-Filter beim Lesen einiger Zeilen einer PeerGuardian Filterliste mit fehlerhaftem Format

----------------------
- 15. Juni 2004      -
----------------------
bluecow: neuer Kontextmenüpunkt im Fenster der freigegebenen Dateien hinzugefügt (nur für fertige 'eMuleSkin.zip' Dateien) um eMule-Skins direkt zu installieren
zz: Upload bandwidth throttler optimiert, um die Anzahl der ACK Pakete zu minimieren

----------------------
- 13. Juni 2004      -
----------------------
zz: einige Änderungen, um die UploadSpeedSense Startphase zu beschleunigen, wenn ein TTL nicht auf Pings reagiert. Und Erhöhung des Uploadlimits während der Vorbereitungsphase auf 2 KB/s, um falschen "Firewall"-Modus bei Kad zu vermeiden.
zz: Änderung der "Gleichheit für alle"-Implementierung des Upload Bandwidth Throttlers, um die Paketfragmentierung zu minimieren bei TCP Paketen

----------------------
- 12. Juni 2004      -
----------------------
bluecow: Änderung der 'Zeichensatz' -Wahl für das Webinterface, um die richtige Codepage für den HTMLcode anzugeben
bluecow: Suche via Web-Interface bzgl. der Dateityp-Suchparameter überarbeitet  (auch templates aktualisiert!)

----------------------
- 10. Juni 2004      -
----------------------
bluecow: Option zum Entfernen toter Server geändert: Jeder Server, der die maximale Fehlschlaganzahl überschreitet, wird aus der Liste gelöscht.
bluecow: "Dokument" -Dateityp für das Bekanntgeben von Dateien hinzugefügt, wie auch zu den Suchparametern bei der ED2K- und Kad-Suche
Ornis:   Statistiken werden nun in der Datei "Statistics.ini" gesichert (nicht mehr gemischt mit den Einstellungen in der preferences.ini)

----------------------
-  9. Juni 2004      -
----------------------
bluecow: viele kleine Korrekturen beim Wechsel der Sprache während der Laufzeit.

----------------------
-  6. Juni 2004      -
----------------------
zz: a4af-Manager verbessert. (Setze die Dateien, die du zuerst erhalten willst auf hohe Priorität. A4af-Entscheidungen sind mehr prioritätsgesteuert). Für die Priorisierung der alphabetische Reihenfolge, kann diese Option pro Kategorie über das Kategorie-Kontextmenü aktiviert werden. Eine Quelle kann weiterhin (automatisch) gewechselt werden, um einen Quellenaustausch zu fördern. Da die Neuanfrage-Verzögerungen immer eingehalten werden, kann der Quellenwechsel (Swap) verzögert stattfinden (dies verhindert, wegen a4af-Aktionen gebannt zu werden).

----------------------
-  3. Juni 2004      -
----------------------
bluecow: Unzipping von IP-Filter-Dateien von PeerGuardian ZIP-Dateien.

----------------------
-  2. Juni 2004      -
----------------------
Unk: GUI-Struktur von SMIRC komplett überarbeitet.
Unk: SMIRC empfängt nun verfügbare Channel-Modes, beim Verbinden zum Server.
Unk: Es können nun TypeD -Channel-Modi gesetzt/aufgehoben werden. Es können auch TypeC Channel Modi aufgehoben werden. (mehr Unterstützung folgt evtl. später)

----------------------
-  1. Juni 2004      -
----------------------
bluecow: IP Filter-Werkzeug überarbeitet, um große IP-Filter-Listen effizienter zu unterstützen.
bluecow: Fortschrittsinformation wird nun angezeigt, wenn Tempdateien gehasht oder in das Zielverzeichnis kopiert werden.
bluecow: Farben-Anpassungen (via Skin Profile) für Serverinfo, Log, Chat- und IRC Fenster.
.: Loglevels für die Verbose-Anzeigen hinzugefügt, um zu ermöglichen, nur wichtige Nachrichten anzeigen zu lassen
.: Korrektur eines Fehlers, dass einige bekannte Kontakte niemals gelöscht wurden, auch wenn sie nicht mehr gebraucht wurden
.: Vollständige Quellen werden nun in Prozent in einer neuen Spalte im Suchfenster angezeigt. Wenn keine kompletten Quellen bekannt sind, wird diese Information rot dargestellt.

----------------------
- 31. Mai 2004       -
----------------------
Unk: SMIRC empfängt nun verfügbare User-Modi beim Verbinden vom Server, um um auch nicht-Standard-Usermodi zu erlauben.
Unk: SMIRC erstellt nun ein dynamisches Nick-Menü, welches die verfügbaren Op-Kommandos enthält, abhängig vom markierten User und den verfügbaren UserModi.
Unk: SMIRC kann nun eine Nickliste vom Server verarbeiten, welche ALLE Usermodi enthält - nicht nur die Haupt-Modi.
Unk: SMIRC kann nun erkennen, welcher Typ von MODE-Change getätigt wurde, um diesen korrekt zu verarbeiten und anzuzeigen.

----------------------
- 27. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Korrektur eines Fehlers, welcher einen inkorrekten Wert für "fertiggestellte Größe" für Tempdateien zur Folge hatte.
bluecow: mehrere kleine Fehlerkorrekturen und Optimierungen bei der Nutzung des  Bar-Shaders für Tempdateien und downloading/uploading Clients.
bluecow: Korrektur eines Fehlers, welcher zufällig gelbe Blöcke in Quellenanzeigen zeichnete.
Ornis:  Kategorie-weites Fortsetzen von Downloads berücksichtigt nun auch "zu wenig Speicherplatz"-pausierte Downloads.

----------------------
- 26. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Korrektur eines Fehlers, beim Angeben leerer Verzeichnisse für Temp- und Eingangsverzeichnis.
bluecow: hinzugefügt: Server-LowID-Statistik zum Server- und Statistikfenster.
bluecow: hinzugefügt: Statistiken für die, durch I.C.H. gerettete Daten
bluecow: hinzugefügt: Speichern/Wiederherstellen von fehlerhaften Partlisten zur part.met-Datei von Downloads. So dass I.C.H. an diesen Blöcken auch nach einem Neustart arbeiten kann.

----------------------
- 23. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Korrektur eines potentiellen Crashbugs unter Win98 mit Icons im Suchparameter-Fenster.
bluecow: Korrektur eines Fehlers mit falscher Part-Anzahl bei sehr großen Dateien. [thx Pichuein]
bluecow: Korrektur eines Fehlers im Einstellungen/Verzeichnisse-Fenster, welcher das aktive Verzeichnis veränderte.
Ornis:   Korrektur eines Fehlers in der Toolbar, welcher beim Entfernen aller Knöpfe auftrat.
Ornis:  (mögliche) Korrektur des vereinzelt auftretenden Fehlplazierens des Kategorien-Reiters
Ornis:   Korrektur eines Webinterface-Exploits (content lengt-Missbrauch)

----------------------
- 19. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Im Freigegebene Dateien-Fenster ist gibt es neuen einen Menüpunkt um Ed2K-links mit einem Hashset zu erzeugen

----------------------
- 14. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Ein Bug im für in der Datenratenkontrolle Raten über 90KB wurde behoben [thx zz]

----------------------
- 13. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Dateien mit fehlendem Hashset werden nun richtig behandelt beim komplettieren
bluecow: Dateien ohne Hashsets werden nicht mehr freigegeben bis sie komplett sind oder ein Hashset empfangen
bluecow: Unterstützung für HTTP-Umleitung bei Webquellen wurde hinzugefügt
bluecow: Neue Icons für Webquellen im Transferfenster
bluecow: Neue Einstellung für preferences.ini für Speicherintervall der Statistik: Sektion "Statistics", Keyword "SaveInterval"
Ornis: Titel tags für images im Webinterface template "chicane" [mARKUS]

----------------------
- 12. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Einfügen von erweiterten eD2k links für http-Quellen und Hashsets hinzugefügt
bleucow: eMule kann nun auch von HTTP-Quellen downloaden (Webquellen)

----------------------
- 11. Mai 2004       -
----------------------
Unk: Der Kern von SMIRC wurde neu geschrieben um ihn stabiler und schneller zu machen
Unk: Ein Bug beim empfangen von langen Nachrichten auf dem IRC-Socket wurde behoben
Unk: Der SMIRC Verbindungsstatus zeigte gelegentlichen falsche Informationen
Unk: Ein einfacher Nicknameerzeuger wurde im SMIRC eingebunden
Unk: zz's USS (UploadSpeedSense) und Throttler wurden geupdated 

----------------------
- 10. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Ein Crash beim downloaden von verschiedenen Dateien mit gleichem Namen und Neuladen der freigegebenen Dateien-Liste wurde behoben
bluecow: periodischen Schreiben der Statistikdaten-Datei wurde optimiert

----------------------
-  4. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: Komplette Dateien mit fehlendem hashset werden nun am Dateihash überprüft
bluecow: Im Suchdialog sollten nun keine doppelten Scrollbalken mehr auftauchen
blueocw: Kad Suchausdruck-Verarbeitung: Das Kad Schlüsselwort ist nun ein Teil des Ed2k-Suchausdruckes


----------------------
-  3. Mai 2004       -
----------------------
bluecow: ein Bug beim Empfangen von neuen ed2k Metatags wurde behoben
bluecow: das automatische Wiederherstellen von Suchparametern beim Anwählen/Schließen alter Suchen wurde wieder entfernt
bluecow: das Speichern der onlinesig.dat wurde überarbeitet um andere Programme, die diese Datei lesen besser zu unterstützen
bluecow: die Dateizugriffseinstellungen wurden geändert um anderen Programmen "Nur-Lesen" Zugriff zu erlauben
bluecow: ed2k and Kad suchen haben nun einen Icon welches zeigt ob sie grade in arbeit oder schon abgeschlossen sind
bluecow: Inaktive Suchergebnisseiten zeigen neu empfangene Ergebnisse durch roten Text im Tab an
 

 

 

Internet Zugang notwendig: DSL Flatrate und guter Provider: Arcor, T-Online, Congster

 

 

PAGERANK

exclusivs:
eMule .:. Server.Met .:. eMule Download .:. eMule-Anleitung .:. eMule-Archiv .:. allnews.de .:. eMoogle Amazon: Computerspiele

0.0174469947815