eMule der P2P Filesharing Client dient zum downloaden von Filmen, Movies, Software, Spielen, Games und Erotik. Zum herunterladen braucht eMule eine schnelle Internet Connection Verbindung bzw. Internet Zugang notwendig: DSL Flatrate und guter Provider: Arcor, T-Online, Congster

   eMule

Filesharing eMule MoDs Overview  

eMule Filesharing News !  

P2P eMule-Board  

  eMule Features

eMule Skins P2P

      eMule FaQ for Filesharing

Server.Met     

Nodes.dat

    Impressum


 
 
 



 

eMule MoD Features


WebCache

FAQ: WebCache eMule



Was ist anders als beim normalen eMule?
Wenn jemand im Queue an der Reihe ist erhält dieser jemand (sofern er auch WebCache eMule verwendet) den angefragten Teil über einen von Ihm definiterten Proxy. Dies sollte IMMER der eigene ISP Proxy sein (z.B. T-Online -> www-proxy.t-online.de:80, AOL -> de.proxy.aol.com:80, etc). Sobald der Chunk komplett übertragen wurde teilt er anderen (ebenfalls WebCache eMule) Usern eine neue Quelle mit -> die Proxyquelle. Als Animation (mit Beispiel T-Online Proxy) sieht das ganze dann wie folgt aus:


WebCache-Animation zum anschauen...



Ich dachte eMule hat bereits Proxy support ?
Jupp, aber das ist was gaaanz anderes. Das gilt nämlich nur für Anfragen an den Server, nicht für die Clients.


Was passiert wenn ein Uploader offline geht oder die IP Adresse wechselt?
Nichts. Denn der Proxy behält ja den Teil den er bereits hat.


Wurde ansonsten was in der eMule funktion verändert?
Nein. Der WebCache eMule entspricht ansonsten dem Original eMule (keine weiteren Änderungen). Nur die Cachefunktion würde hinzugefügt.


Was passiert mit Leechern?
Nichts. Sie bekommen genauso die Proxyquelle wie andere auch. Nur mit dem Unterschied das sie dann nicht mehr den "echten" Upload eines anderen Users blockieren.


Wie sieht es mit Kompression aus?
Kommt in einer späteren Version ...


Wie sieht es mit Verschlüsselung aus?
Gibt es jetzt seit Version 1.1 ...


Warum HTTP?
Weil der HTTP-Proxy Cache inzwischen eine ausgereifte sache ist!


Ich möchte WebCache eMule testen - was muss ich tun?
Erstmal die letzte Version (eMule WebCache) downloaden. Dann installieren und als ProxyNamen (unter WebCache, ganz unten) trägst Du den Namen deines ISP Proxies ein. Bei T-Online ist das z.b. www-proxy.t-online.de. Also Port natürlich den Port den dein ISP Proxy verwendet (T-Online -> 80). Auch hilft der klick auf "Auto detect". Ist ein Proxy zur aktuellen IP Adresse bekannt wird diese auch erkannt und verwendet. Falls nicht muss der Proxy von Hand nachgetragen werden.



Wichtiger Hinweis
Bitte immer in erster Linie mit den eigenen ISP Proxies testen, den dieser liefert meistens auch den besten Speed. Ziel dieses Projekts ist es nicht Public Proxies mit Mega-Traffic zu belagern sondern die ISPs von Ihrer Upload/Downloadlast etwas zu erleichtern. Nur zu Testzwecken (und das meine ich ernst) kann der MarketScore Proxy (ProxyName "proxy.or3.marketscore.com", ProxyPort "80") verwendet werden. Wenn mehrere sich auf den selben Proxy tummeln sollten schon bald schnell Top Downloadraten auf euch zukommen (siehe Grafik).

!! Ganz wichtig!! - Hierbei handelt es sich um eine BETAVERSION. Getestet werden soll das zusammenspiel der User mit Ihren ISP Proxies. Eure Erfahrungsberichte (euer ISP, verwendeter Proxy, wie lief der download) sind also für die Programmierer sehr wertvoll. Aber bitte nicht den Download starten, zwei Minuten warten und dann jammern das nichts geht!!


Um das Proxy-Autodetect Feature zu verbessern benötigen die Programmierer noch folgende Informationen (als Beispiel hier von T-online):

a) ISP-Name (T-online) -> das sollte wohl jeder selber wissen
b) Land (Germany) -> naja, was soll ich sagen. Wo man halt wohnt ;-)
c) ISP-Proxyserver (www-proxy.t-online.de) -> bitte auf der Internetseite des ISP suchen (meistens bei Verbindungskonfiguartion - Proxy-server)
d) ISP-Proxyserver-Port (80) -> (siehe Proxyserver)
e) den ISP-Identifyer (t-dialin.net) ---> den ISP Identifyer bitter mit Eingabeaufforderung ermitteln (nslookup xxx.xxx.xxx.xxx (wobei xxx die eigene IP ist)) -> der Identifyer ist der letzte Teil des Namens

siehe auch:
WebCache Hinweise

 

 

Internet Zugang notwendig: DSL Flatrate und guter Provider: Arcor, T-Online, Congster

 

 

PAGERANK

exclusivs:
eMule .:. Server.Met .:. eMule Download .:. eMule-Anleitung .:. eMule-Archiv .:. allnews.de .:. eMoogle Amazon: Computerspiele

0.00678610801697